Löwen mit leeren Händen aus Konstanz zurück

Am Sonntag Kellerderby gegen Remshalden

Damen erwarten die HG Saase zum Derby

Ergebnisse vom Wochenende

BWOL männl. B-Jugend

JSG männl. B-Jugend gegen TV Bittenfeld            18:31

BWOL Männer

SG Heddesheim bei HSG Konstanz 2           21:30

Aufstellung: Robert Dulina, Kevin Mzyk, Björn Skade 1, Martin Geiger 1, Christian Fendrich 2, Nikola Pugar 3, Dominik Adam, Nico Kettner, Marlon Lierz 3, Christoph Hinrichs 2, Marvin Karpstein, Martin Doll, David Walzenbach 3 und Philipp Badent 6/3 

Auch in Konstanz nichts zu erben

Auch gegen die Youngsters aus Konstanz mussten sich die Löwen am Ende deutlich geschlagen geben. Dabei lief es zumindest in den ersten 20 Minuten noch ganz ordentlich. Marlon Lierz konnte mit seinen Treffern zum 2:3 und 5:6 in der Anfangsphase zwei Mal für eine Heddesheimer Führung sorgen. Mit Treffern von Philipp Badent, Nikola Pugar und Martin Geiger konnte man bis zur 18. Minute immer wieder auf den Ausgleich der Gäste antworten. In dieser Phase ließen die Jungs aus Konstanz allerdings auch schon drei Siebenmeter liegen. Dann folgten 10 Minuten ohne Heddesheimer Tor und Konstanz erspielte sich mit einem 5:0 Lauf von 8:9  auf 13:9 einen beruhigenden Vorsprung, der auch zur Pause (14:11) Bestand hatte.

Nach der Pause folgte dann och ein kurzes Aufbäumen der Löwen, aber zu mehr als einem 16:13 reichte es nicht. Im Gegenteil. Die jungen Gastgeber spielten jetzt unbeeindruckt ihr Spiel runter und bauten ihren Vorsprung bis zur 41. Minute vorentscheidend auf 23:15 aus. Damit war der Widerstand endgültig gebrochen. Am Ende stand dann die deutliche 30:21 Niederlage.

Am kommenden Wochenende erwarten die Löwen jetzt den SV Remshalden zum Kellerderby. Remshalden konnte am Wochenende etwas überraschend gegen Steißlingen punkten und damit nach Punkten mit den Löwen gleichziehen. Beide Teams haben wohl keine Chance mehr auf den Klassenerhalt, aber ein Heimsieg sollte eine Frage der Ehre sein. Mit ähnlicher Motivation werden auch die Gäste anreisen und so hoffen wir auf ein spannendes Spiel und ein dringend nötiges Erfolgserlebnis.

 

Damen erwarten die SG Saase zum Derby!

Ein Derby mit besonderen Vorzeichen. Unsere Damen möchten die Niederlage aus dem Hinspiel wettmachen und weiter am Tabellenführer Oftersh./Schwetzingen dran bleiben. Der Rückstand beträgt gerade mal einen Punkt und eine Woche später könnte man dann sogar im direkten Vergleich vorbei ziehen, wenn man die schwere Heimaufgabe lösen kann. Dazu bedarf es einer konzentrierten Vorbereitung und einer guten Einstellung. Unsere Mädels sind auf gutem Wege und Trainer Branko Dojcak wird sicherlich eine gut eingestellte Truppe aufs Feld bringen, die sich auch durch die Niederlagenserie der HG Saase nicht blenden lässt. Schön wäre es, wenn viele Zuschauer der Mannschaft den Rücken stärken würden.

 

Vorschau

Samstag, den 16.3.2019

Heimspiele

13.30 Uhr     JSG männl. E-Jugend gegen HG Oftersh/Schwetz.

                    Sporthalle Heddesheim

14.00 Uhr     JSG männl. D-Jugend gegen HG Oftersh/Schwetz.

                    Sporthalle Leutershausen

15.00 Uhr     JSG männl. A-Jugend gegen HG Edi/Friedrichsf.

                    Sporthalle Heddesheim

15.30 Uhr     JSG männl. C-Jugend gegen JSG Sandh./Walld.

                    Sporthalle Leutershausen

17.00 Uhr     JSG männl. C1-Jugend gegen SG Edi/Friedrichsf..

                    Sporthalle Leutershausen

Auswärtsspiel 

                    BWOL – B-Jugend

13.00 Uhr     JSG männl. B-Jugend bei HG Oftersh./Schwetz. 

 

Sonntag, den 17.3.2019 

Heimspiele

13.15 Uhr     Männer Kreisliga 1 gegen TV Oberflb.

14.30 Uhr     MSG weibl. E-Jugend gegen JSG Ilvesh./Ladenb.

                    Sporthalle Großsachsen

                    Badenliga Frauen

15.15 Uhr     SG Heddesheim gegen HG Saase

                    BWOL Männer

17.30 Uhr     SG Heddesheim gegen SV Remshalden

             

Unsere Sponsoren

JSN Tendo template designed by JoomlaShine.com